PUBLICATIONS


Monographs
 

Transnacjonalizacja (Transnationalism) (forthcoming 2017)

Conviviality (De Gruyter Open) (forthcoming 2017) with Tilmann Heil

Transnational Professionals and their Cosmopolitan Universes (Campus Verlag, Frankfurt/Main und New York 2006)


Edited volumes

Special Issue: Convivialities, European Journal of Cultural Studies 17 (4), 2014 with Steven Vertovec

Symposium: Researching Migrants as Migrant Researcher, Migration Studies 2 (1), 2014 with Anna Cieslik

image_preview-3.png

The Ashgate Research Companion to Cosmopolitanism with Maria Rovisco (Ashgate, Farnham 2011)

image_preview-7.jpg

Cosmopolitanism in Practice with Maria Rovisco (Ashgate, Farnham 2009)


Journal articles (peer-reviewed)


Book chapters

  • ­­­­­­­­Migration and Remittances in a Global Europe. In: Nowicka, M. and Šerbedžija, V. (eds.). Migration and Remittances in a Global Europe. London: Palgrave 2016, with Vojin Šerbedžija
  • Kosmopolitische Übergänge. In: Christen, M.; Rothemund, K. (eds.): Cosmopolitan Cinema. Kunst und Politik in der zweiten Moderne. Marburg: Schüren-Verlag
  • Habitus – its transformation and transfer through cultural encounters in migration. In: Costa, C.; Murphy, M. (eds.). The Art of Application: Bourdieu, Habitus and Social Research. Basingstoke: Palgrave Macmillan 2015: 93-110.
  • Fremdwissen. Lokale und translokale Verortung von Wissen über Andere im Kontext der Migration. In: Bender, Désirée et al. (Hg.): Orte transnationaler Wissensproduktionen. Sozial- und kulturwissenschaftliche Schnittmengen. Weinheim und Basel: Beltz Juventa 2014: 92-112.
  • Erfolgsnarrationen polnischer Migrantinnen und Migranten in Großbritannien oder: Wie Scheitern unsichtbar wird. In: John, René; Langhof, Antonia (Hg.): Scheitern - Ein Desiderat der Moderne? Wiesbaden: Springer VS 2014: 143-166.
  • (Un)Fassbare Körper. Frauen erzählen von ihrer Schwangerschaft. In: Schmidt, Wolf Gerhard (Hg.): Körperbilder in Kunst und Wissenschaft. Würzburg: Königshausen & Neumann 2014: 139-164, mit Eva Tolasch.
  • Cosmopolitanism. In: Krieger, J. (ed.). The Oxford Companion to International Relations. Volume 1. Oxford: University Press 2014: 190-195.
  • Transcultural encounters of diversity. The case of Polish presence in the UK. In: Dziewulska, A.; Ostrowska, A. M. (eds.). New neighbours - on the diversity of migrants' political involvement. Warsaw: Centre for Europe, University of Warsaw 2012: 111-124.
  • Introduction. In: Rovisco, M.; Nowicka, M. (eds.). The Ashgate Research Companion to Cosmopolitanism. Farnham: Ashgate 2011: 1-16, with Maria Rovisco.
  • „Hängen geblieben“. Bildungsmigranten aus Polen und ihre Zukunftsperspektiven in Deutschland und Europa. In: Deutsches Polen-Institut (Hg.): Jahrbuch Polen 2010 – Migration. Darmstadt: Harrassowitz Verlag 2010: 87-101.
  • Exkurs zum Begriff der Migration. In: Bührmann, Andrea D.; Fischer, Ute Luise; Jasper, Gerda (Hg.): Migrantinnen gründen Unternehmen. Empirische Analysen und innovative Beratungskonzepte. München und Mering: Rainer Hampp Verlag 2010: 33-43.
  • Introduction. Making sense of cosmopolitanism. In: Nowicka, M.; Rovisco, M. (eds.). Cosmopolitanism in Practice. Farnham: Ashgate 2009: 1-16, with Maria Rovisco.
  • Looking at the practice of UN professionals: Strategies for managing differences and the emergence of a cosmopolitan identity. In: Nowicka, M.; Rovisco, M. (eds.). Cosmopolitanism in Practice. Farnham: Ashgate 2009: 51-72, with Ramin Kaweh.
  • ‘Do you really talk about emotions on the phone..?’: Content of distance communication as a structuring moment of the modern world society. In: Anghel, R. et al. (eds.). The Making of World Society. Perspectives from Transnational Research. Bielefeld: transcript Verlag 2008: 253-274.
  • Einführung: Migration als Herausforderung für Europa. In: Nowicka, Magdalena (Hg.): Von Polen nach Deutschland und zurück. Die Arbeitsmigration und ihre Herausforderungen für Europa. Bielefeld: transcript Verlag 2007: 7-24.
  • Selbstständigkeit und Firmengründung - zur neuen sozialen Lage der polnischen Migranten in München. In: Nowicka, Magdalena (Hg.): Von Polen nach Deutschland und zurück. Die Arbeitsmigration und ihre Herausforderungen für Europa. Bielefeld: transcript Verlag 2007: 179-204, mit Maja Zielinska.
  • „Feste Beziehung oder one-night stand?“: Hochmobile und ihre Bindung zu Orten. In: Kreutzer, Florian; Roth, Silke (Hg.): Transnationale Karrieren. Wiesbaden: VS Verlag 2006: 190-208.
  • Eine für immer? Eine kollektive Netzwerk-Identität in der Gruppe der Hochmobilen. In: Rehberg, Karl-Siegbert (Hg.): Soziale Ungleichheit, Kulturelle Unterschiede. Verhandlungen des 32. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in München 2004. Frankfurt am Main: Campus Verlag 2006: 2105-2114 (beiliegende CD-Rom).
  • Feste Beziehung oder one-night stand? Hochmobile und ihre Bindung zu Orten. In: Rehberg, Karl-Siegbert (Hg.): Soziale Ungleichheit, Kulturelle Unterschiede. Verhandlungen des 32. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in München 2004. Frankfurt am Main: Campus Verlag 2006: 3613-3623 (beiliegende CD-Rom).

Reviews

  • Der kosmopolitische Blick. Oder: Krieg ist Frieden. Das Buch von Ulrich Beck - die Besprechung, in: Europäische Studien 1/2004 (in Polish). 8 (1), 2004.
  • Nach Amsterdam, vor der Erweiterung. Politisches Panorama der Europäischen Union. Besprechung des Buches von Leszek Jesien, in: Europäische Studien 2/1999 (in Polish).
  • Polen. Reform und ökonomisches Wachstum auf dem Weg zur Europäischen Union. Besprechung des Weltbank-Berichtes, in: Europäische Studien 3/1998 (in Polish). 2 (3), 1998.
  • Zusammenstoß der Zivilisationen. Besprechung des Buches von Samuel Huntington, in: Europäische Studien 3/1998 (in Polish).
  • The World Bank report on the economic situation in Poland. In: Studia Europejskie 2 (3), 1998: 201-210.
  • Imaginäre Gemeinschaften. Besprechung des Buches von Benedict Anderson, in: Europäische Studien 2/1998 (in Polish).

Other contributions

  • „Migranten scheitern nie“. Soziologische Sicht: Wie Menschen ihre Lage deuten. Ein Gespräch mit Ulrich Pontes. In: Junge Akademie Magazin, Heft 16, August 2013: 11-12.
  • Sind Polen Rassisten? In: Oschema, Klaus; von Luxburg, Ulrike; Hebling, Marc (Hg.): Wissenschaft 2014. Ein Kalender der Ambivalenzen. Ostfildern: Thorbecke 2013.
  • Globale Verflechtungen. Transnationale Bindungen prägen das Leben in der globalisierten Welt. In: Junge Akademie Magazin, Heft 15, April 2013: 14-15.
  • Kampf gegen die Langeweile. In: Klatt, Matthias; Koller, Sabine (Hg.): Lehre als Abenteuer. Anregungen für eine bessere Hochschulausbildung. Frankfurt am Main: Campus Verlag 2012: 134-138.
  • Unsichtbare Arbeitskraft. Osteuropäerinnen in der deutschen Schattenwirtschaft. In: Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (Hg.): IDM Info-Europa-Spezial. Migration im Donauraum. Beilage zur Wiener Zeitung am 30. März 2011: 23-24.
  • Die Marktdynamik aus dem Osten seit der EU-Erweiterung 2004. Einführung in Praxis-Guide für Selbständige aus Osteuropa. Nürnberg: Nexus 2007.